Sebastian Korthaus
Sebastian Korthaus

„Es geht nur gemeinsam!“

„Es geht nur gemeinsam!“

Bevor ich 2016 selbst Mitglied der Energiegewinner eG geworden bin, kannte ich den Vorstand der Genossenschaft bereits seit sechs Jahren über gemeinsame berufliche Projekte. Das Engagement der Energiegewinner gemeinsam mit den Menschen Projekte für die Menschen, d.h. wirklich von der Basis aus zu machen, halte ich vor dem Hintergrund die Energiewende weiter voranzubringen, als den richtigen und guten Weg diesen großen Plan einer umweltfreundlichen Energieversorgung für alle hinzubekommen. Und daran möchte ich gemeinsam mit den Energiegewinnern wirken.

Der genossenschaftliche und professionelle Ansatz der Energiegewinner gute umweltfreundliche Projekte umzusetzen und dies in Form von einem echten Miteinander, halte ich für den besten und einzigen Weg, die Energiewende in der Gänze deutliche Schritte weiter zu bringen.

Seit Erneuerbare Energien Mitte der 80er Jahre ein Thema wurden, beschäftige ich mich beruflich damit. Ich möchte den nächsten Generationen einen lebenswerten Planeten erhalten und ebenso geht es mir darum, dass alle daran teilhaben können, an der Arbeit und dem gemeinsamen Gewinn – für die Umwelt, sozial und wirtschaftlich.

Wenn auch du aktiv an der Energiewende teilhaben möchtest, kannst du in wenigen Schritten selbst Mitglied bei der Energiegewinner eG werden.

Ähnliche Beiträge, die dir auch gefallen könnten

Nina-Schwarz-im-Interview

Wir stellen vor: Nina Schwarz im Interview

Das Team der Energiegewinner wird immer größer und vielfältiger. Wir möchten euch nach und nach ein paar Persönlichkeiten vorstellen. Heute haben wir ein Interview mit Nina Schwarz für euch.

Sprunghafter-Anstieg-der-Energiepreise

Sprunghafter Anstieg der Energiepreise

In unserem Artikel „Steigende Strompreise trotz sinkender EEG-Umlage“ , den wir im September veröffentlichten, informierten wir bereits erstmals über steigende Stromkosten. Zu dem Zeitpunkt sahen die …

Eröffnungsbilanz Klimaschutz von Robert Habeck

„Wir starten mit einem drastischen Rückstand“ – Die Eröffnungsbilanz Klimaschutz

Seit dem 8. Dezember 2021 ist Dr. Robert Habeck nun schon Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz. Vor Kurzem hat er die Eröffnungsbilanz Klimaschutz in einer …

Scroll to Top