„Seit Jahren auf dem ökologischen Weg.“

Ich bin seit 2015 bei der Energiegewinner eG beschäftigt. Kurze Zeit später bin ich dann auch selbst Mitglied der Genossenschaft geworden. Das heißt ich beteilige mich bei den Energiegewinnern sowohl mit meiner Arbeit als Angestellte, aber auch darüberhinaus in finanzieller Hinsicht durch meine erworbenen Genossenschaftsanteile.

Ich bin bereits seit vielen Jahren auf dem „ökologischen Weg“. So habe ich in den 80ern mit als eine der ersten Schreinerin in Köln biologisch behandelte Möbel gebaut. So ist es nur folgerichtig sich für regenerative Energien einzusetzen. Außerdem finde ich den genossenschaftlichen (basisdemokratischen) Ansatz sehr gut.

Ich möchte an der Energiewende aktiv teilhaben, um die Umweltverschmutzung zu stoppen und dadurch die Erhaltung unserer Gesundheit und unseres Planeten mit zu bewirken. Ein wichtiger Schritt ist dafür die Dezentralisierung unserer Energieversorgung. Wir alle sollten mehr unserem ökologischen Weg arbeiten.

Wenn auch du aktiv an der Energiewende teilhaben möchtest, kannst du in wenigen Schritten selbst Mitglied bei der Energiegewinner eG werden.

Scroll to Top