Wer ist dein leuchtendes Vorbild?

Wer ist dein leuchtendes Vorbild?

Die Energiegewinner sind erstmalig Hauptsponsor des Taschenlampenkonzertes in Köln, das der Verein Bunter Kreis Rheinland e.V. veranstaltet. Die in vielen deutschen Städten stattfindenden Taschenlampenkonzerte basieren auf der Idee der Band Rumpelstil. Das Kölner Konzert vor dem Schokoladenmuseum im Rheinauhafen findet zum ersten Mal überhaupt statt.  Aus diesem Anlass haben wir passenderweise die Aktion „Mein leuchtendes Vorbild“ ins Leben gerufen.

Was ist ein leuchtendes Vorbild?

Fast jedes Kind hat ein Vorbild, oft sogar in der eigenen Familie oder im Freundeskreis. Wir suchen genau diese Menschen, das heißt die leuchtenden Vorbilder in unserer Gesellschaft. Daher fragen wir Grundschüler und Kindergartenkinder: Wer macht für dich die Welt zu einem besseren Ort? Und warum? Im Rahmen der Aktion haben wir alle Kindergärten und Schulen im Raum Köln angeschrieben. Die Kinder beschreiben, malen, basteln oder filmen gemeinsam mit ihren Eltern ihr Vorbild und können uns so zeigen, was diese Person für sie so besonders macht. Unter www.mein-leuchtendes-vorbild.de können die Darstellungen direkt online oder auf dem Postweg an unsere Adresse bis zum 9. September 2018 eingereicht werden. Eine Jury wählt dann unter allen Einsendungen die 10 schönsten Beiträge aus. Die Gewinner erhalten je 5 Freikarten für das Taschenlampenkonzert am 29. September in Köln. Natürlich sind auch die Kinder unserer Mitglieder und Interessenten in ganz Deutschland herzlich dazu eingeladen teilzunehmen.

Das Taschenlampenkonzert

Bereits vor einigen Monaten haben wir den Bunter Kreis Rheinland e.V. durch eine Spende unterstützt und über ihn berichtet. Das Taschenlampenkonzert mit der Band Rumpelstil wird von dem Verein mehrmals jährlich in verschiedenen Städten in Deutschland veranstaltet und stößt auf große Begeisterung. Die Konzerte in Bonn und Koblenz wurden im letzten Jahr von bis zu 4.000 Kindern und Erwachsenen besucht und waren damit ein großer Erfolg. Für viele Kinder ist dieses Konzert das erste, das abends stattfindet und das noch dazu unter freiem Himmel – ein echtes Erlebnis also. Hier darf laut mitgesungen, wild getanzt und kunstvoll-spontan herumgeleuchtet werden. So werden die Kinder selbst zu den Stars des Abends.

Weitere Informationen zur Aktion „Mein leuchtendes Vorbild“, zu den Teilnahmebedingung und zum Taschenlampenkonzert finden Sie unter www.mein-leuchtendes-vorbild.de.

Autor

Letzte Beiträge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top