Am 14. und 15. Juni 2019 fand die Jahresversammlung der GLS Bank unter dem Motto „In Zukunft nur zusammen“ in Bochum statt. Auf dem Gelände der Ruhr-Universität wartete ein umfangreiches Programm auf die zahlreich erschienenen Gäste. Auch das Energiegewinner-Team war mit einem kleinen Team vor Ort. Wir hatten nicht nur die Möglichkeit unsere Genossenschaft vorzustellen, sondern auch in Person von Vorstand Kay Voßhenrich als Referent an der Podiumsdiskussion zum Thema „Vom Ego zum Eco“ mitzuwirken.

2.000 GLS Bank-Kunden in Bochum

An der Jahresversammlung der GLS Bank, die dieses Jahr über zwei Tage auf dem Gelände der Bochumer Ruhr-Universität stattfand, nahmen rund 2.000 Menschen teil. Kooperationspartner der GLS Bank, u.a. auch die Energiegewinner eG, hatten die Möglichkeit sich am zweiten Tag der Veranstaltung den Teilnehmern vor dem Audimax der Ruhr-Universität vorzustellen. Die Stände erfreuten sich großer Beliebtheit, sodass auch wir unsere Genossenschaft in zahlreichen Gesprächen präsentieren konnten. Trotz sommerlicher Temperaturen hatte unser Team großen Spaß daran, die zahlreichen Fragen zur Energiegewinner eG zu beantworten. Wie wir bereits im Nachgang feststellen konnten, ergaben sich hierdurch auch einige neue Mitgliedschaften in unserer Genossenschaft.

Energiegewinner-Vorstand als Podiumsgast

Um 19:00 folgte eine Podiumsdiskussion zu dem Thema „Vom Ego zum Eco“. Hier wurden fünf verschiedene Kooperationspartner der GLS Bank vorgestellt, darunter Fridays for Future, Laufenmühle, Kartoffelkombinat, Grünhof, sowie die Energiegewinner eG. Den Anfang in dieser Runde machte Energiegewinner-Vorstand Kay Voßhenrich. Er erläuterte zunächst die Entstehung der Energiegewinner eG und stellte die ehrgeizigen Ziele unserer Genossenschaft vor. Bevor es mit einer moderierten Fragerunde weiterging, wurden die Energiegewinner in einem eigens für diesen Anlass produzierten Video vorgestellt. Diese Video wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Die GLS Bank als zukunftsweisender Kooperationspartner

Die Energiegewinner eG kooperiert bereits seit der Anfangszeit mit der GLS Bank. Zuletzt haben wir auf der Crowdfunding-Plattform der GLS die Energiegewinner BürgerSolar 1 in Rekordzeit finanziert. Die Bank ist bekannt für ihr soziales und ökologisches Engagement und setzt das Geld ihrer Kunden nicht an den Finanzmärkten an, sondern vergibt stattdessen Kredite an nachhaltige Unternehmen in Deutschland. Passend dazu stand bei der diesjährigen Jahresversammlung die Klimakrise und deren gemeinsame Bewältigung im Fokus. Wir haben uns sehr gefreut ein Teil der gelungenen Veranstaltung gewesen zu sein und sind auch gerne im nächsten Jahr wieder mit von der Partie.

Ähnliche Beiträge, die dir auch gefallen könnten

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit – Ukrainer:innen zu Gast bei den Energiegewinnern

English Über die momentanen Lebensumstände und den anhaltenden russischen Angriffskrieg auf die Ukraine müssen wir euch an dieser Stelle einleitend vermutlich nicht mehr viel erzählen. …

Energiegewinner zu Besuch im Seed&Greet-Ladepark Hilden

Am vergangenen Wochenende waren wir als Fachbeitrat NRW des Bundesverbandes Elektromobilität (BEM) zu Gast im Seed&Greet-Ladepark in Hilden. Eröffnet und gefeiert wurde das neue Bezahlsystem …

Anpacken, statt Aushalten – Energiegewinner eröffnen E-Ladepark in Düsseldorf

Am gestrigen Donnerstag gab es ordentlich Grund zu feiern. Gemeinsam mit Grünenpolitiker Reiner Priggen haben wir Düsseldorfs größten Ladepark für Normallader feierlich eingeweiht. Warum unser …

Scroll to Top