Industriehalle, Borken

Industriehalle, Borken
Das Projekt auf der Halle eines örtlichen Industriebetriebes wurde im März 2018 in Betrieb genommen.

Projektüberblick

Industriehalle

  • 276 Module
Bereits verkaufte Module
276 (100%)

Beschreibung

Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach eines örtlichen Industriebetriebes in Borken wurde im März 2018 in Betrieb genommen. Sie ist die erste Anlage, die die Projektgewinner GmbH für die Energiegewinner eG gebaut hat. Die Anlage hat eine Größe von 75,9 kWp und besteht aus 276 polykristallinen Modulen.

Die Industriehalle, auf der sich die Anlage befindet, gehört zur Elbo-Therm GmbH & Co. KG. Das Unternehmen bietet eine Umfangreiche Palette an verschiedenen Infrarotheizungen an. Damit geben sie ihren Kunden die Möglichkeit einer echten Alternative zu herkömmlichen Öl- oder Gasheizungen. Kombiniert man die Heizungen der Elbo-Therm aus Borken mit dem Bezug von Ökostrom, ist das Heizen sogar klimaneutral.

Dieses Projekt haben wir nicht nur mit unserem eigenen Bauteam umgesetzt, sondern hier hat sogar eines unserer Mitglieder beim Bau mitgeholfen. Als alle Module auf dem Dach der Halle installiert und alle Kabel verlegt waren, haben wir mit einem lokalen Elektriker zusammen den Hausanschluss für die Volleinspeisung erneut überprüft. Nach Rücksprache mit den Stadtwerken Borken fiel dann auf, dass aufgrund eines Rechenfehlers der Stadtwerke, der hier produzierte Strom nicht vollständig über den vorhandenen Anschluss eingespeist werden konnte. Um dieses Problem zu lösen, wurden dann gemeinsam mit einem Tiefbauunternehmen ein größeres Kabel verlegt, mit dem der Strom nun direkt in das Niederspannungsnetz eingespeist werden kann. Zusätzlich musste noch eine Zähleranschlussäule installiert und kleinere Änderungen am Hausanschluss im Gebäude vorgenommen werden. 

Die Verlegung des stärkeren Kabels durch das Tiefbauunternehmen sollte ursprünglich Mitte Januar stattfinden. Da es zu dieser Zeit allerdings zu kalt war, verzögerte sich der Bau bis zum Februar. Der Kunde vor Ort war außerdem sehr kooperativ. Wir durften unter anderem die vorhandenen Kabelstrukturen in der Industriehalle verwenden. Darüber hinaus wurde unserem Team der Gabelstabler der Elbo-Therm GmbH zur Verfügung gestellt, den wir vor allem für das Entladen der Baumaterialien nutzen konnten, 

 

Projektfotos

ProjektStandort

Projekte Deutschland

Otto-Hahn-Straße 47

46325 Borken

1 of 1

Technische Daten

Standort: Otto-Hahn-Straße 47, 46325 Borken
Flächenart: gewerblich – 449m²
Anlagentyp: Photovoltaik-Aufdachanlage
Stromvermarktungsart: Volleinspeisung
Netzbetreiber: Stadtwerke Borken

Anlagengröße: 75,9 kWp
Ausrichtung: Süd-Ost, Nord-Ost, Nord-West
Modulhersteller: Phono Solar
Modultyp: PS275P-20/U
Modulanzahl: 276
Montagesystemart: aufgeständert
Montageystemtyp: Scirocco
Unterkonstruktionshersteller: B&K Solare Zukunft GmbH
Wechselrichterhersteller: Huawei Technologies Co., LTD.
Wechselrichtertyp: Sun2000-12KTL, Sun2000-20KTL, Sun2000-33KTL-A
Wechselrichteranzahl: 3

839,9 kWh im Jahr
Vermiedene CO²-Emissionen: 38.250 kg im Jahr

Weitere abgeschlossene Projekte

Scroll to Top