FEUERWEHR, BERLIN-PANKOW

Feuerwehr, Berlin Pankow-Wilhelmsruh
Das Projekt auf dem Dach der Feuerwehr Wilhelmsruh ist eine der kleinsten Anlagen der Energiegewinner.

Projektüberblick

Feuerwehr

  • Modulverkauf
  • 9,81 kWp
  • 37 Module
  • 853,01 kWh Stromertrag/Jahr
  • 38.439,45 kg vermiedene CO2-Emissionen/Jahr
Bereits verkaufte Module
100%

Beschreibung

Im Juli 2016 konnten die Energiegewinner eine Ausschreibung der Stadt Berlin für sich entscheiden. Infolgedessen wurden Ende 2016 insgesamt acht Projekte auf Dächern kommunaler Gebäude, wie z.B. Feuerwehr- oder Polizeigebäuden, in der Bundeshauptstadt realisiert.

Diese Anlage befindet sich auf dem Dach des Gebäudes der freiwilligen Feuerwehr Wilhelmsruh und ist mit 37 Modulen und 10 kWp eine der kleinsten Anlagen in Berlin und damit auch kleiner als die meisten unserer sonstigen Photovoltaikprojekte. Die Anlage teilt sich auf zwei verschiedene Dachflächen auf.

Der Bau der Anlage konnte mit dem eigenen Bauteam der Energiegewinner eG umgesetzt werden. Das gab uns die Möglichkeiten, auch unsere derzeitigen Praktikanten am Bau dieses Projektes zu beteiligen. So bekamen die Praktikanten die Chance, auch einmal vor Ort Erfahrungen zu sammeln und Einblicke in die Realisierung einer Photovoltaikanlage zu bekommen. Nennenswert bei diesem Projekt ist nicht nur die Beteiligung unserer Praktikanten, sondern auch die Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr, die uns beispielsweise die Möglichkeit gegeben hat, auch samstags zu arbeiten, damit wir das Projekt planmäßig fertig stellen konnten.

Projektfotos

ProjektStandort

Projekte Deutschland

Feuerwehr
Edelweißstraße 35
13158 Berlin

1 of 1

Technische Daten

Standort: Edelweißstraße 35, 13158 Berlin
Flächenart: kommunal
Anlagentyp: Photovoltaik-Aufdachanlage
Stromvermarktungsart: Eigenstromversorgung 
Netzbetreiber: Stromnetz Berlin

Anlagengröße: 9,81 kWp
Ausrichtung: Ost-West
Modulhersteller: Trinasolar
Modultyp: Trina Solar 265 Wp
Modulanzahl: 37
Unterkonstruktionshersteller: B&K solare Zukunft GmbH 
Montagesystemart: aufgeständert
Montagesystemtyp: IROC, IROC, TR3
Wechselrichterhersteller: Huawei
Wechselrichtertyp: Sun2000-8KTL 

Wechselrichteranzahl: 1

853,01 kWh im Jahr
Vermiedene CO²-Emissionen: 38.439,45 kg im Jahr

Weitere abgeschlossene Projekte

Scroll to Top