Robine Ruschinski
Robine Ruschinski

Energiegewinner Technik GmbH – im Doppelpack vertreten

Seit dem 1. Januar gibt es eine große Veränderung bei unserer Tochtergesellschaft: wir haben einen neuen Namen! Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Projektgewinner GmbH nun offiziell in Energiegewinner Technik GmbH umbenannt wurde. So stellen wir sicher, dass die Zugehörigkeit unserer Tochtergesellschaft zur Energiegewinner eG sowohl nach Außen als auch nach innen eindeutig ist. In diesem Zuge wurde auch die Webseite der Tochtergesellschaft abgeschaltet. Alle hier vorhandenen Funktionen finden sich nun auf unserer Webseite.  So wird außerdem unser Angebot für euch noch übersichtlicher. 

Die Chefetage

Vor einiger Zeit haben wir euch bereits Sascha Gajewski in einem Artikel vorgestellt. In den vergangenen Monaten agierte er bereits als Prokurist unser Tochtergesellschaft Projektgewinner GmbH. Gemeinsam mit Frank Schillig, der seit der Gründung unserer Tochtergesellschaft Geschäftsführer ist, wird er als Geschäftsentwickler die Leitung übernehmen und vor allem in den Bereichen der Prozessoptimierung und der Prozesssteuerung tätig werden. Ergänzend zu dem ersten Interview mit Sascha haben wir heute noch ein paar Informationen für euch.

So begann Saschas Geschichte bei der Energiegewinner eG

Im Jahr 2017 hat Sascha bereits die erste Anfrage von Frank Schillig erhalten, ob er mit ihm zusammen den Bereich der Projektierung bei der Energiegewinner eG in Form einer Tochtergesellschaft ausbauen wolle. Zum damaligen Zeitpunkt passte dies jedoch nicht zu Saschas Lebensplanung. Damals war unser jetziger Prokurist als Freiberufler äußerst gefragt und daher viel beschäftigt. Drei Jahre später – zu Anfang 2020 – konnten wir Sascha dann endlich bei uns im Team begrüßen. 

Warum eigentlich die Energiegewinner?

Wir haben Sascha genau diese Frage gestellt: „Die Energiegewinner sind für mich der logische Ansatzpunkt, um tätig zu werden. Ich habe schon immer versucht, für Betriebe zu arbeiten, die über ihr Produkt hinausdenken. Ich möchte für Unternehmen arbeiten, die durch ihre Unternehmenskultur und ihren Unternehmenszweck einen sinnvollen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Wir wollen und brauchen mehr erneuerbare Energien und ich wünsche mir, dass es mehr Bürgerenergiegenossenschaften wie uns geben wird.“ 

Wir freuen uns auf eine doppelte Leitung der Energiegewinner Technik GmbH und spannende Projekte, die uns im neuen Jahr erwarten. 

Ähnliche Beiträge, die dir auch gefallen könnten

Nina-Schwarz-im-Interview

Wir stellen vor: Nina Schwarz im Interview

Das Team der Energiegewinner wird immer größer und vielfältiger. Wir möchten euch nach und nach ein paar Persönlichkeiten vorstellen. Heute haben wir ein Interview mit Nina Schwarz für euch.

Sprunghafter-Anstieg-der-Energiepreise

Sprunghafter Anstieg der Energiepreise

In unserem Artikel „Steigende Strompreise trotz sinkender EEG-Umlage“ , den wir im September veröffentlichten, informierten wir bereits erstmals über steigende Stromkosten. Zu dem Zeitpunkt sahen die …

Eröffnungsbilanz Klimaschutz von Robert Habeck

„Wir starten mit einem drastischen Rückstand“ – Die Eröffnungsbilanz Klimaschutz

Seit dem 8. Dezember 2021 ist Dr. Robert Habeck nun schon Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz. Vor Kurzem hat er die Eröffnungsbilanz Klimaschutz in einer …

Scroll to Top