„Nicht auf die Politik warten!“

Ich bin seit 2014 Mitglied und über ein Projekt auf Leihdeinerumweltgeld.de auf die
Energiegewinner eG aufmerksam geworden.

Meine Beteiligung ist finanzieller Natur, mit Geschäftsanteilen und Modulen. Darüber hinaus halte ich regelmäßigen Kontakt zum Vorstand und mache gerne mit wenn es um Brainstorming, Aktionen oder Events geht.

Als ich mich über obengenanntes Projekt informiert habe, habe ich festgestellt, dass die Energiegewinner in Köln, meinem damaligen Wohnort, sind. Da habe ich beschlossen mir das genauer anzuschauen und mitzumachen.

Für mich ist es wichtig selbst aktiv zu werden und nicht darauf zu warten, dass die Politik oder große Unternehmen etwas ändern. Daher beteilige ich mich im Rahmen meiner Möglichkeiten, angefangen beim Stromanbieterwechsel. Außerdem spielt für mich Information eine große Rolle. Ich versuche Freunde und Bekannte für das Thema Energiewende zu sensibilisieren, sodass auch sie sich engagieren. Es gefällt mir in einer Genossenschaft gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten aktiv zu sein.

Wenn ich mit der Bahn oder dem Auto fahre, zähle ich gerne Windräder und Solaranlagen und freue mich, dass an diesen Stellen erneuerbare Energie erzeugt wird. Darüberhinaus bin ich ein großer Elektroauto-Fan und bin jedes Mal begeistert, wenn ich eines fahre.
Jeder kann also was verändern und wir müssen nicht auf  die Politik warten um handeln zu können.

Wenn auch du aktiv an der Energiewende teilhaben möchtest, kannst du in wenigen Schritten selbst Mitglied bei der Energiegewinner eG werden.

Scroll to Top