Energiegewinner sind Weltverbesserer

Die Rechtsform der Genossenschaft ist die beste Möglichkeit alle Mitglieder an unserem gemeinsamen Unternehmen teilhaben zu lassen. Wir laden deshalb jeden Energiegewinner zur Partizipation an unserer Bürgerenergiegenossenschaft ein. Ganz gleich ob durch den Besuch von Veranstaltungen, die Empfehlung der Genossenschaft oder das Akquirieren neuer Dachflächen oder Projekte. 

GEMEINSAM MEHR ERREICHEN

12.000

Genossenschaftsanteile haben die Mitglieder der Energiegewinner eG bereits gezeichnet

2.400+

Bürgerinnen und Bürger sind bereits Mitglied und engagieren sich somit für die Energiewende

41.000

Solarmodule konnte die Genossenschaft bereits installieren

12

Bürgerenergieprojekte wurden bereits über Crowdinvesting erfolgreich finanziert 

Erster Schritt: Die Mitgliedschaft

Um Mitglied der Energiegewinner eG zu werden, musst du einen einmaligen Pflichtanteil von 50€ zeichnen. Die Mitgliedschaft selbst ist kostenlos. Jedes Mitglied hat genau eine Stimme, unabhängig von der Höhe der finanziellen Beteiligung, Als Mitglied hast du außerdem Zugriff auf alle weiteren Beteiligungsmöglichkeiten.

Mitgliedsantrag ausfüllen
Unterlagen an Uns senden
Im Mitgliedskonto anmelden

Nachhaltige Investitions­möglichkeiten

Neben der Beteiligung über den Modulkauf bieten wir bei ausgewählten Projekten auch die Möglichkeit, diese mithilfe von Darlehen mitzufinanzieren. Dabei leihst du der Genossenschaft einen festgelegten Geldbetrag, der dir anschließend über einen vereinbarten Zeitraum und zu vereinbarten Zins- und Rückzahlungskonditionen zurückgezahlt wird.

Verfügbares Projekt auswählen
Darlehensvertrag abschließen

Zinserträge erhalten

Als Energiegewinner kannst du dich an den diversen Bürgerenergieprojekten über den Kauf von Solarmodulen beteiligen. Anders als bei vergleichbaren Bürgerenergieunternehmen investierst du nicht in einen projektungebundenen Fonds, sondern über den Modulerwerb in dein konkretes Wunschprojekt.

Projekt und modulanzahl auswählen

Abschluss Kauf- und Pachtvertrag

Jährliche Ertragszahlung

Das MitgliederdarlehenPLUS ermöglicht dir auch dann eine Investition in den Ausbau der erneuerbaren Energien, wenn derzeit kein passendes Energiegewinner-Projekt vorhanden ist. Du kannst deinen Wunschbetrag für einen Zeitraum von max. 36 Monaten anlegen und dein Darlehen jederzeit in einen Solarmodulkauf umwandeln. 

Darlehenssumme bestimmen
Abschluss Darlehensvertrag und Beginn der Laufzeit
Während der Laufzeit: Tauschoption
Am ende der Laufzeit: Rückzahlung oder Umwandlung

Der Energiegewinner-Bürgerstrom ist 100% TÜV-geprüfter Ökostrom. Er stammt aus Solar- und Windkraftanlagen in Bürgerhand sowie deutscher Wasserkraft. Es gibt keine Mindestlaufzeit und die Verträge sind monatlich kündbar. Die Tarife sind transparent und du hast direkte Ansprechpartner zu all deinen Fragen.

Daten eingeben
Stromvertrag abschließen
Bürgerstrom beziehen

Erfahre mehr über die Energiegewinner

Unsere Referenzen

Du bist noch nicht überzeugt? Damit du einen Eindruck davon bekommst, welche Projekte wir bereits umgesetzt haben, haben wir einige Referenzen für dich zusammengestellt.

Strom und Gas Beziehen

Du möchtest Strom oder Gas aus 100% erneuerbaren Energiequellen beziehen? Mit dem Wechsel zum Energiegewinner-Bürgerstrom oder Bürgergas unterstützt du eine bürgernahe Energiewende.

Werde Teil des Teams

Wir haben noch viel vor, um die Bürgerenergie in Deutschland noch mehr in den Fokus zu rücken. Dazu suchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die Teil unseres Teams werden.

Scroll to Top