Freizeit- und Gewerbepark, Forst (Lausitz)

Das PV-Projekt in Forst in der Lausitz ist das östlichste Solarprojekt der Energiegewinner eG und hat eine installierte Leistung von 424 kWp.

Freizeit- und Gewerbepark

Forst

  • 376.310 kWh Stromertrag/Jahr
  • 1.544 Module
  • Leistung: 424,60 kWp
  • 194.979 kg vermiedene CO2-Emmissionen/Jahr
Bereits vergebene Module
1.544 (100%)
inkl. 268 eigenbetriebliche Module

  • Modulverkauf
  • Ertragsleistung: 424,6 kWp
  • Brandenburg

Projektüberblick

Ökologische Freizeitanlage
Forst (Lausitz)

  • 376.310 kWh Stromertrag/Jahr
  • 1.544 Module
  • Leistung: 424,60 kWp
  • 194.979 kg vermiedene CO2-Emmissionen/Jahr
Bereits vergebene Module
1.544 (100%)
inkl. 268 eigenbetriebliche Module

Beschreibung

Die Anlage auf dem Dach der ökologischen Freizeitanlage liegt in Forst (Lausitz) an der deutsch-polnischen Grenze. Das Gelände, auf dem sich die Anlage befindet, ist umschlossen von einem Mühlengraben und sehr idyllisch gelegen. Diese Photovoltaikanlage besteht aus insgesamt 1544 Modulen mit einer Gesamtleistung von 424,6 kWp. Durch die Produktion von Strom aus erneuerbaren Energien werden voraussichtlich 195.979 kg CO₂ im Jahr eingespart.

Die gemeinsam mit der 100%igen Tochtergesellschaft Projektgewinner GmbH erbaute Anlage der Energiegewinner eG befindet sich in der Nähe einer großen Flächenanlage, die bereits seit einiger Zeit Strom aus erneuerbaren Energien produziert. Die Anlage der Genossenschaft befindet sich auf dem Dach einer ehemaligen Tuchfabrik. Hier entsteht derzeit eine moderne, ökologische Freizeitanlage mit einem ökologischen Campingplatz. Auf dem Gelände befinden sich mehrere Gebäude, die zum Teil sanierungsbedürftig sind. Durch die Pacht, die der Eigentümer für sein Dach von der Energiegewinner eG erhält, sollen die restlichen Dächer saniert, und schließlich auch mit Photovoltaikanlagen bebaut werden. Die hier entstehende Freizeitanlage soll zukünftig zu möglichst großen Teilen mit Strom aus Sonnenenergie versorgt werden. Außerdem sind elektrische Ladesäulen für die Camper geplant. Auch die Warmwasserversorgung soll durch den Ökostrom, der auf dem Gelände produziert wird, angetrieben werden.

Dieses Projekt ist eines der größeren Projekte, die die Projektgewinner GmbH für die Genossenschaft errichten hat und bietet durch die zukünftige Erweiterung auf die restlichen Dächer ein großes Potenzial. Der Kontakt zum Eigentümer wurde während einer Projektakquise-Tour durch den Osten Deutschlands von einem der Vertriebsmitarbeiter der Energiegewinner eG hergestellt.

Projektfotos

ProjektStandort

Projekte Deutschland

ökologische Freizeitanlage 
Mauerstraße 15,
3149 Forst (Lausitz)

1 of 1

Technische Daten

Standort: Mauerstraße 15, 3149 Forst (Lausitz)
Flächenart: gewerblich – 2603 m²
Anlagentyp: Photovoltaik-Aufdachanlage
Stromvermarktungsart: Anlagenverpachtung
Netzbetreiber: Netzgesellschaft Forst (Lausitz) mbH & Co. KG

Anlagengröße: 424,6 kWp
Ausrichtung: Ost-West
Modulhersteller: Phono Solar
Modultyp: PS275P-20/U (polykristallin)
Modulanzahl: 1544
Unterkonstruktionshersteller: B&K Solare Zukunft GmbH
Montagesystemart: Ost-West-Aufständerung
Wechselrichterhersteller: Huawai
Wechselrichtertyp: SUN2000-60KTL-M0
Wechselrichteranzahl: 6

spezifischer Jahresertrag: 886,27 kWh/kWp
prognostizierter Ertrag: 376.310 kWh im Jahr
Vermiedene CO²-Emissionen: 194.979 kg im Jahr

abgeschlossene Projekte

Scroll to Top