Energiegewinner werden Landesverband des Bundesverband eMobilität

Energiegewinner eG wird Landesvertretung des Bundesverband eMobilität

Seit Kurzem ist die Energiegewinner eG die offizielle Landesvertretung des Bundesverband eMobilität (BEM) für das Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Was macht der Bundesverband eMobilität?

Zum Bundesverband eMobilität gehören insgesamt zehn Landesvertretungen in ganz Deutschland. Der Verband existiert mittlerweile seit mehr als neun Jahren. Hier engagieren sich neben verschiedenen Unternehmen auch führende Experten aus Wirtschaft, Politik und Medien. Zu den täglichen Aufgaben gehört die Vernetzung verschiedener Bereiche und die Förderung der öffentlichen Wahrnehmung der Elektromobilität. Dazu werden unter anderem Fachartikel in wichtigen Publikationen veröffentlicht, ein eigenes Magazin herausgegeben, Social-Media-Kanäle bespielt und unterschiedliche Veranstaltungen durchgeführt.

 

Was sind die Ziele des Verbandes?

Der Verband setzt sich dafür ein, die Elektromobilität in Deutschland langfristig zu etablieren. Dazu sollen unter anderem erneuerbare Energien für den Betrieb der Fahrzeuge eingesetzt werden. Ziel ist die Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Umsetzung von Projekten im Bereich der Elektromobilität. Außerdem soll die Chancengleichheit bei der Umstellung auf Elektromobilität durchgesetzt werden. Zusätzlich will der Bundesverband für eMobilität das Thema in den Alltag der Bürgerinnen und Bürger integrieren. Damit die Elektromobilität langfristig eine Alternative wird, arbeitet der Verband mit Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft, Politik, Medien, Verbänden und Institutionen zusammen.

 

Welche Funktion übernimmt die Energiegewinner eG als Landesvertretung?

Die Elektromobilität ist auch für die Energiegewinner eG bereits jetzt ein wichtiger und zukunftsträchtiger Geschäftsbereich. Zuletzt haben wir uns mit weiteren europäischen Genossenschaften zum Verein „The Mobility Factory“ zusammengeschlossen. Neben Projekten im Bereich der Ladesäuleninfrastruktur haben wir zusätzlich zwei eigene Elektroautos, die als CarSharing-Fahrzeuge dienen. Die Förderung der Elektromobilität hat für die Energiegewinner eine große Bedeutung. Als Landesvertretung vertreten wir den Bundesverband in Nordrhein-Westfalen und sind Anlaufstelle für alle Fragen. Wir werden in Zukunft auch vermehrt Informations- und Netzwerkveranstaltungen planen und durchführen, um das Bewusstsein für die Notwendigkeit des Ausbaus der Elektromobilität bei den Bürgerinnen und Bürgern weiter zu verstärken.

Neueste Beiträge

1 Kommentar zu „Energiegewinner eG wird Landesvertretung des Bundesverband eMobilität“

  1. Hallo,
    ich vertrete auch eine Bürgerenergiegenossenschaft und würde gerne mal wissen, wer bei Euch der Ansprechpartner ist und ob derjenige zu unserer GV kommen könnte um einen Impulsvortrag zu halten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.